Verkehr im Hackenviertel


Eine der größten Herausforderungen bei der Neugestaltung des Georg-Kronawitter-Platzes und der Realisierung der erweiterten Fußgängerzone in der Münchner Altstadt liegt darin, den Verkehrsfluss aufrecht zu erhalten. Unnötige Staus sind für jeden ein Ärgernis und belasten Gesundheit, Umwelt und Nerven.

Durch eine intelligente Verkehrsführung und geänderte Zu- und Abfahrten fließt der Verkehr künftig besser ab als bisher. Das bedeutet: Weniger Verkehr, vor allem aber kein Durchgangsverkehr mehr. Das entlastet Anwohner und Besucher.

Die Details dazu haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Parken Umfahrungen